Sind Links noch ein Rankingfaktor? Ein kleiner Test dazu...

Sind Links noch ein Rankingfaktor? Ein kleiner Test dazu... - 3.6 out of 5 based on 12 votes

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Das Thema, ob Links überhaupt noch ein Rankingfaktor sind, wurde ja in den letzten Monaten mehr als oft genug diskutiert. Ich denke sicher ist dass Links nicht mehr die Kraft haben, die sie mal früher hatten und heutzutage schon viel mit reinen Onpage Maßnahmen und, wie Karl Kratz sagen würde, "geilem Zeug" machbar ist - dennoch, ohne Links sind die hartumkämpften Keywords auch heute noch nicht so einfach zu erreichen. Der Matt hat es vor kurzem auch wieder mal bestätigt.

Einmal Links  ab und wieder anschalten bitte...


Einen kleinen Test dazu habe ich letztens gefahren und es ist annähernd das eingetreten womit ich gerechnet habe. Es ging um ein bestimmtes Keyword welches ich optimieren wollte, mit einem Suchvolumen in Spitzenzeiten von über 100.000. Als ich die Chance bekam eine Domain mit ein paar Links zu dem Thema zu reggen, hatte ich nicht lange überlegt, zugeschlagen und die Domain auf meine Unterseite weiter geleitet. Zusammen mit regelmäßig frischem Content ging es dann recht gut nach oben, wenn auch bei Position 11 irgendwie schluß war... Aber egal, viele Longtails hatten es noch weiter nach oben geschafft, wodurch ich darüber doch sehr viele tägliche Zugriffe auf meine Seite bekam.

Dann, Anfang des Jahres, begann ich meinen Test und entfernte die Weiterleitung der Domain. Wie schnell sich das dann bemerkbar machte, überraschte mich doch ein wenig. Nach ein paar Tagen ging es ganzschön stark bergab mit meinem Hauptkeyword. Ende Januar schaltete ich dann die Weiterleitung wieder auf und wie auf dem Bild sehr gut zu sehen ist, ging es fast wieder auf die alten Positionen hoch. Das es nicht ganz so stark wieder rauf ging wie zuvor, lag dann aber nur daran dass kein frischer Content mehr kam. Auch die Longtail Keywords sind in dem Zeitraum ganzschön stark abgefallen und danach genauso schnell wieder zurück gekommen.

 

Fazit: Da sieht man es mal wieder - Links sind und bleiben noch länger ein starkes Signal für Google. Die Links die Aus- und wieder Angeschaltet wurden waren mehr oder weniger schwache bis mittelstarke Links. Auch jetzt im April liegt das Keyword immernoch auf demselben Level.

Ich freue mich auf Eure Meinungen dazu...


Update vom 11.12.2015: Ich habe übrigens die Domain wieder gekündigt und die Weiterleitungen gleich ausgeschaltet - und siehe da... ich bin wieder abgerutscht mit dem Hauptkeyword... mit dem Xovi Monitoring habe ich täglich meine Rankings überprüft und es ging schon nach knapp 1 bis 2 Wochen wieder bergab ...

 

Kommentare   

Steffen Probst
+1 # Steffen Probst 2014-04-22 15:11
Hi Marcel,

Danke für diesen Test. Auch wenn 301er Weiterleitungen ja immer nicht die volle Power weitergeben, ist die registrierte Schwankung schon enorm. Mich würde noch zusammengefasst e Statistik der Longtails interessieren.

Gruß,
Steffen
Antworten

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren