Die adcada GmbH - mittelständisches Unternehmen aus Rostock-Bentwisch expandiert weiter

Die adcada GmbH - mittelständisches Unternehmen aus Rostock-Bentwisch expandiert weiter - 3.6 out of 5 based on 17 votes

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Die adcada GmbH aus Rostock Bentwisch ist ein etabliertes Familienunternehmen - von Familie für Familien! Woher ich das weiß? Weil ich dort seit Mai 2017 arbeite - als Marketing- und Projektmanager behalte ich den Überblick über alle unsere Projekte und Aktivitäten. Ich möchte diese Möglichkeit hier nutzen um Euch ADCADA vorzustellen - unser Unternehmen gibt es nun schon seit 3 Jahren und wir sind somit kein Start-Up mehr. Auch werden wir regional sowie auch national immer bekannter - vor allem da wir seit 2017 sehr stark wachsen.

Übrigens hatte ich mein Vorstellungsgespräch bei ADCADA mit Baby, da zu dem Zeitpunkt meine Frau im Krankenhaus lag - ein Familienunternehmen für Familien - besser konnte man mir nicht beweisen dass ich dort gut aufgehoben bin. Mehr dazu weiter unten. 

Die adcada GmbH

adcada GmbH Park

Auf https://adcada.de/nachrichten veröffentlichen wir regelmäßig die neuesten News über uns. Wir wollen ganz offen über alles sprechen. Wir wissen wie wichtig es ist nach außen hin mit Neuigkeiten nicht zu sparen. 2 Jahre lang kannte uns keiner in der Region - das wollten wir ändern, weshalb unser ADCADA Blog und auch der Nachrichtenbereich auf adcada.de entstand. In regelmäßigen Abständern gibt es einen neuen Beitrag mit den aktuellsten News rund um die adcada GmbH, unseren Online Shop FASHION.ZONE Premium Mode online kaufen und alle anderen Projekte.

 

ADCADA zukunftssicher? Geschäftsführer Benjamin Kühn überzeugte beim „Five to Twelve“-Talk auf ganzer Linie

ADCADA beim LA Talk Five to twelve 2Am 20.09.2018 war es soweit: unser Geschäftsführer, Benjamin Kühn, stand neben Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik im "Blitzlicht" und stellte seine Ansicht zum Thema "Future ready" des ersten LA-Talks in Landshut, Bayern, dar. Als "Jungstar" unter den "Alten Hasen" überzeugte er mit seiner Redegewandtheit und Meinung.

Weitere Informationen

 

ADCADA Geschäftsführer Benjamin Kühn Live auf dem 1. five to twelve LA-Talk

LA Talk Five to Twelve mit adcada GmbH Geschäftsführer Benjamin KühnAm 20.09.2018 ist unser Geschäftsführer, Benjamin Kühn, neben bekannten Gesichtern aus Politik und Wirtschaft beim ersten LA-Talk „Five to Twelve“ live zu Gast und wird sich dort zu brandaktuellen Themen, wie die Digitalisierung, äußern. Bei diesem neuen Format, das von der nationalen sowie regionalen Presse begleiteten wird, trifft Erfahrung somit auf junge, kreative Ideen.

Weitere Informationen

Weidemann Immobilien ist nun ein Teil der adcada GmbH

Zu ADCADA gehört nun auch Weidemann ImmobilienEin nächster Meilenstein und wichtiger Schritt zur Stärkung sowie Erweiterung unserer bisherigen Ambitionen in der Immobilienbranche: Wir kooperieren mit der Weidemann Immobiliengesellschaft mbH und schaffen so eine intensive Partnerschaft zum zielforcierten Ausbau des Bestandsportfolios mit maßgeschneiderten, hochwertigen Immobilien.

Weitere Informationen

ADCADA erhielt das CrefoZert mit hoher Bonität

Um ein professionelles, umfassendes sowie qualitativ hochwertiges Abbild unserer Wirtschaftlichkeit zu bekommen, ließen wir uns kürzlich von dem Verband der Vereine Creditreform e.V. prüfen und wurden aufgrund der herausragenden Bonität mit dem Creditreform Bonitätszertifikat ausgezeichnet.

Weitere Informationen

ADCADA & PROFESSION FIT - Es geht in die nächste Runde…

Kooperation ADCADA und Profession Fit Firmenbekleidung 2Seit dem Unterzeichnen des Kooperationsvertrages hat sich bereits so einiges bei den beiden Partnern, ADCADA und PROFESSION FIT, getan: akzentuierende Öffentlichkeitsarbeiten sind gestartet und die gemeinsame Weiterentwicklung der APP zur betrieblichen Gesundheitsförderung ist in Angriff genommen worden. Jetzt folgt das nächste erfolgversprechende Projekt: In Zusammenarbeit wird ab sofort die Erstellung sowie der Vertrieb von hochwertiger, bedruckter Firmenbekleidung direkt aus unserem ADCADA Park heraus forciert..

Weitere Informationen

Der ADCADA - FASHION.ZONE Store mit digitaler Umkleid kommt nach Rostock

FASHION.ZONE Store – Premium Highlight in der Haupteinkaufsmeile Rostocks der Kröpeliner StraßeEs wird das erste Bekleidungsgeschäft in ganz Europa mit einer digitalen Umkleide sein - und das zuerst in Rostock in der Kröpeliner Straße. Der FASHION.ZONE Mirror wird das Highlight des Premium Stores mit Marken von Sportalm, Van Laak, Baldessarini und vielen anderen sein. Hinzu kommt ein Café Bereich wo sich zum Beispiel der Partner gemütlich ausruhen kann bei einem Kaffe oder einer Kleinigkeit zu essen.

Weitere Informationen

Kooperation mit PROFESSION FIT - ADCADA unterstützt bei der App Entwicklung

Geschäftsführer Bernhard Schindler von PROFESSION FIT und Benjamin Kühn von ADCADA (v.l.n.r.)Eine betriebliche Gesundheitsförderung ist derzeit „in aller Munde“. Auch wir sind auf den „Zug in die richtige Richtung“ aufgesprungen und haben uns intensiv mit diesem Thema auseinandergesetzt – denn schließlich ist nichts so wichtig wie die Gesundheit unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Getreu dem Motto „ein starkes Konzept braucht einen starken Partner“ sind wir mit PROFESSION FIT sogar eine unternehmerische Kooperation eingegangen.

Weitere Informationen...

Das 3. ADCADA Investorentreffen war ein voller Erfolg

Das 3. große ADCADA Investorentreffen„Wir sind eine große Familie“! Unter dieser Überschrift stand das 3. Investorentreffen, welches am Wochenende vom 22. bis 24. Juni 2018 stattfand. Und seit ebendiesem Event wissen wir, dass diese Familie nicht nur aus den Mitarbeitern ADCADAs, sondern auch aus unseren geschätzten Investoren besteht. ADCADA und seine Investoren - eine ganz, ganz große Familie!

Weitere Informationen...

adcada GmbH mit erfolgreichem Geschäftsbericht 2017/18

adcada jahresabschluss 2017 2018Auch im 3. Geschäftsjahr konnte die adcada GmbH ihren Umsatz und Gewinn steigern. Seit der Gründung im Jahr 2015 schreiben wir somit schwarze Zahlen und sind weiterhin auf Erfolgsspur. 

Weitere Informationen...

Direkt über adcada.market Ware ordern - der Store der Zukunft!

adcada Marketplace Die adcada GmbH hat mit FASHION.ZONE nicht nur einen Online Shop - hinter unserem adcada.market Konzept steckt ein Bi-Direktionales System, welches es den Einzelhändlern möglich macht, Ware direkt über uns zu ordern. Keine umständlichen Wege mehr über verschiedenste Hersteller - alles kommt aus einer Hand von ADCADA. Und dies ist nicht nur der einzige Vorteil - die Ware muss nicht im Voraus bezahlt werden, sondern erst nach dem eigentlichen Verkauf. Genauso kann sie auch kostenlos wieder zurück gegeben werden und es gibt keine starren Vorgaben wie viel Ware sie ordern müssen - eine Hose, 3 Jacken, 8 Kleider - wie viel und in welchen Mengen ist ganz Ihnen überlassen.

Artikel die Sie in Ihrem Geschäft verkaufen und die nicht von uns kommen, können Sie dann auch über den adcada.market verkaufen. Über unseren Online Shop https://fashion.zone und alle angeschlossenen Partnershops. 

Weitere Informationen...

adcada GmbH kauft Immobilienportal www.wohnen-in-mv.de

wohnen in mvWohnen in MV ist ein Portal das seit 2012 online ist und von Paul Bressel von der Dreilaut UG sehr erfolgreich aufgebaut wurde. Seit dem 15.03.2018 ist nun ADCADA der neue Eigentümer des Portals www.wohnen-in-mv.de. Das war ein folgerichtiger Schritt um im Immobilienmarkt weiter Fuß zu fassen. Neben dem Portal baut die adcada GmbH ihr Immobilienportfolio immer stärker aus - Investitionen in 2-stelliger Millionenhöhe mit starken Bestandsimmobilien die gleich Rendite abwerfen. "ADCADA wird sich im ersten Schritt um einen Relaunch kümmern - ein Layout das der aktuellen Zeit angepasst- und auch für mobilie Geräte perfekt optimiert ist muss her" sagt Geschäftsführer Benjamin Kühn.

ADCADA bringt den FASHION.ZONE Mirror nach Europa

adcada fashion.zone mirror digitale umkleidekabineDie Welt digitalisiert sich immer mehr, nur im Einzelhandel hat sich noch nicht wirklich viel getan. Und hier setzt die adcada GmbH an - wir haben den FASHION.ZONE Mirror nach Europa geholt und präsentieren ihn schon bald in den ersten stationären Geschäften. Unsere Kunden brauchen sich nur vor den Mirror stellen und können dann unsere Ware digital anprobieren - sie wird ganz einfach auf den Körper projiziert - ohne lästiges aus- und anziehen! Im Zusammenspiel mit unserem FASHION.ZONE Online Konzept, entsteht hier draus ein perfektes Zusammenspiel der Online und Offline Welt.

Erst anprobieren, dann kaufen - mit FASHION.ZONE - Online-Shopping neu erleben!

fashion zone - erst anprobieren dann sparen

Ab sofort kommt die Umkleidekabine zu Ihnen nach Hause. Wir starten ein neues Konzept, mit dem Sie auf https://fashion.zone ganz ohne Rechnung bestellen können. Wählen Sie Ihre Wunschartikel aus und lassen sich diese für bis zu 14 Tage nach Hause liefern. Dort können Sie in aller Ruhe alles anprobieren und nur was Sie am Ende auch behalten, kommt auf die Rechnung. Und Sie können auch noch dabei sparen! Je nachdem wie viele Artikel Sie behalten, bekommen Sie bis zu 30 % Dankeschön-Rabatt auf Ihre Bestellung!

Weitere Informationen...

adcada GmbH feiert 3-jähriges Jubiläum - Geschäftsführer Benjamin Kühn erzählt

3 jahre adcadaNicht viele Start-ups überleben die ersten 3 Jahre - und noch weniger erleben solch ein enormes Wachstum. Von 3 auf 25 Mitarbeiter (bis Ende 2018 sind 50 geplant)  und von 400 m² auf über 2.400 m² Bürofläche mit weiteren Ausbaureserven. Der ADCADA Geschäftsführer gehört mit seinen 21 Jahren zu den jüngsten Deutschlands und die eigentliche Geschäftsidee entwickelte Benjamin Kühn sogar bereits im Jahre 2012 mit nur 15 Jahren. 

adcada.immo GmbH investiert in Immobilien im 2-stelligen Millionenbereich

Der deutsche Immobilienmarkt entwickelt sich seit Jahren sehr positiv und auch ADCADA hat in diesen Bereich investiert und ein Bestandsportfolio im 2-stelligen Millionenbereich aufgebaut. Die Hansestadt Rostock hat einen der am stärksten wachsenden Immobilienmärkte in ganz Deutschland – die Attraktivität der Stadt, die Nähe zur Ostsee und die vergleichsweise noch günstigen Immobilienpreise, sorgen seit Jahren für diesen Aufschwung.

Und so investiert die adcada GmbH als ein Unternehmen aus Rostock, auch zuerst in Immobilien aus Rostock. „Wir haben mehrere hochwertige Renditeojekte direkt in der Hansesatdt und Warnemünde im Blick“ sagt Geschäftsführer Benjamin Kühn „Es handelt sich dabei um bereits bestehende und sanierte Immobilien die sofort Rendite abwerfen, einen Weiterverkauf wird es auch frühestens in 15 bis 20 Jahren geben.“

Wir setzen auf renditestarke Immobilien in 1A-Lage welche nicht von Banken finanziert sind und sich somit zu 100 % im Eigentum der adcada GmbH befinden. Diese Immobilien steigern nicht nur den Wert des Unternehmens, sondern sorgen auch für eine 100 % Besicherung unserer Anleger, da wir ein komplett schuldenfreies Unternehmen ohne Bankenkredite sind.

Weitere Informationen

Die ADCADA Geldanlage - Deutsche Bundesbank prüft Vermögensanlagen

ADCADA GeldanlageDie adcada GmbH ist von Beginn an andere Wege gegangen - auch bei der Finanzierung, denn bei ADCADA gibt es keine Bankkredite. Stattdessen richten wir uns seit Oktober 2016 an private Anleger die mit einer Investition von überdurchschnittlichen Zinsen und quartalsweisen Auszahlungen profitieren.

Weitere Informationen...

 


Das ADCADA Fotostudio in Rostock-Bentwisch - auch für externe Firmen anmietbar

ADCADA hat von Beginn an seine Fotos für FASHION.ZONE selbst fotografiert mit profesionellen Models - dazu wurde fast 3 Jahre lang eine externe Firma engagiert und jedes mal das Studio morgends auf und Abends abgebaut. Den Traum vom eigenen Fotostudio gab es von Anfang an und mit dem Einzug in den ADCADA Park Mitte 2017, war dann auch der notwendige Platz dafür vorhanden. In der Lagerhalle entstand in einem Bereich eine Hohlkehle mit Green Screen, die Fenster wurden abgedunkelt und hochmodernes Foto- und Lichtequipment angeschafft. Damit ist das ADCADA Fotostudio das größte und modernste im Umkreis von über 200 Km und ein enormer Pluspunkt für Rostock und die gesamte Region, da dieses Fotostudio kann auch von externen Firmen angemietet werden kann. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

Der ADCADA Geschäftsbericht 2016/17

ADCADA spricht auch ganz offen über die Geschäftszahlen - so wie in diesem Beitrag in dem unsere Umsatz- und Gewinnzahlen des Geschäftsjahres 2016/17 veröffentlicht wurden. Der Umsatz stieg von 258.426 € auf 994.705 € und der EBIT, also der Gewinn vor Zinsen und Steuern, kletterte auf 93.237 €. Anleger unseres, damals noch, Start-Ups profitierten somit von einer Gewinnausschüttung in Höhe von 20.757 €.

 

Neue Tochterunternehmen der adcada GmbH

adcada GmbH Gruppenfoto Januar 18jpgEin weiteres Anzeichen für den Erfolg war ist die Gründung mehrerer Tochtergesellschaften - unter anderem die folgenden:

  • FASHION.ZONE GmbH & Co. KG - dies ist die Firma des online Shops https://fashion.zone
  • outlet.fashion GmbH & Co. KG - ein weiterer Online Shop bei dem die Ware vergangener Kollektionen bzw. Rückläufer verkauft werden
  • adcada.shop GmbH & Co. KG - die Wareneinkaufsgesellschaft
  • adcada.marketing GmbH & Co. KG - dies ist die Firma die sich dann um das Marketing der ADCADA so wie der Tochtergesellschaften kümmert
  • adcada.capital GmbH & Co. KG - Beteiligungsgesellschaft
  • opiro GmbH - Vermittlung von Finanzdienstleistungen

Alle diese Tochterunternehmen sind einhundertprozentige Tochterunternehmen der adcada GmbH.

Die adcada GmbH vergrößert sich - neues Büro, neues Lager

Anfang Mai vergrößerten wir uns zum ersten mal - in diesem Blog Beitrag haben wir ausführlich darüber geschrieben. Es ging von der  Hansestraße 21, dem ITC mit mehreren Büroeinheiten, in den Heydeweg 5. Dort wurde eine ganz eigene Büroeinheit bezogen mit insgesamt 660 m², zusammen mit einer Lagerhalle mit insgesamt 1.800 m² Lagerfläche - insgesamt also 2.400 m². Mit dem neuen ADCADA Park haben wir unseren Planungen nach Platz für die nächsten 10 Jahre geschaffen - jedoch ist die eigentliche Nutzfläche unserer Lagerhalle weitaus höher, da wir die Ware natürlich in Regalen lagern, die wir auch auf 2 Stockwerke verteilen. 
 

Zinsauszahlungen an die Anleger der adcada GmbH

ADCADA richtet sich über Crowdinvesting auch an Investoren, besser gesagt an Anleger. Es besteht die Möglichkeit über Crowdinvesting Geld in unsere Firma zu investieren - ADCADA arbeitet damit und zahlt dafür Zinsen an die Anleger aus. Ab 6 % Zinsen sind somit drinne - Zinsen von denen man bei Banken und anderen Anlageformen nur träumen kann. Crowdinvesting ist natürlich nicht komplett ohne Risiko, da theoretisch der Verlust der Investition möglich ist. Daher ist es enorm wichtig ganz offen nach außen zu kommunizieren welche Projekte man als Firma in Angriff nimmt. Was wir mit unserem ADCADA News Blog machen - hier zum Beispiel auch ein Beitrag über die Gewinnausschüttungen an unsere Investoren. 

 

FASHION.ZONE - Premium Mode online und bald auch stationär

Viele kennen FFASHION.ZONE als einfachen Online Shop - was jedoch noch kaum einer weiß ist dass FASHION.ZONE als zentrale Drehscheibe für exklusive Premiummarken fungiert und die Warenlagerung, Verkauf, Logistig und das Marketing übernimmt. Stationäre Geschäfte können die Ware bei ADCADA ordern und bei sich im Geschäft verkaufen. Bezahlt werden muss die Premium Mode erst nachdem sie selbst verkauft wurde. Was nicht verkauft werden konnte, kann zurück gegeben werden und statt auf FASHION.ZONE wird sie dann als Mode vergangener Kollektionen bzw. als Rückläufer, stark vergünstigt verkauft. Die Einzelhändler können im Gegenzug ihre eigene Ware auch wiederrum über FASHION.ZONE und die weiteren angeschlossenen Partnershops verkaufen. Das nennt sich Bi-Direktionales Geschäftsmodell - einmalig in Europa!

Der FASHION.ZONE Mode online Shop

thumb fashion.zone oscar outfitADCADAs Tochterunternehmen FASHION.ZONE  hat eine große Auswahl hochwertiger Mode von verschiedenen bekannten Modelabels und auch vielen Newcomern. Eines der bekanntesten dürfte Sportlm oder auch Baldessarini sein. 

Die Crowdinvesting Zinsen für eine Anlage in die adcada GmbH

Geschäftsführer von ADCADA sind Benjamin Kühn und Detlef Flüß - Benjamin Kühn ist mit seinen 21 Jahren somit einer der jüngsten Geschäftsführer Deutschlands und wahrscheinlich auch darüber hinaus - zumindest Geschäftsführer eines so großen Unternehmens, welches nun ja auch nichtmal mehr ein Start-up ist. Wer sich für eine Investition entscheidet, kann ab 6 % Zinsen erhalten - es gab auch mal schon 11 %, sowas hängt immer mit dem Risiko zusammen, je höher das Risiko, umso höher die Zinsen. Die 6 % die es nun gibt sprechen somit auch für den Erfolg des Unternehmens. Ausgezahlt werden die Zinsen sogar quartalsweise - also kein jahrelanges warten. So ist das Geld wirklich wertvoll angelegt. ADCADA hat bisher sehr positiv gewirtschaftet und auch im 2. Geschäftsjahr Gewinn eingefahren 

Ist ADCADA seriös?

Genau diese Frage stellen sich einige, gerade eben durch das Crowdinvesting über das ADCADA Geld von Investoren einsammelt. Crowdinvesting ist eben keine Geldanlage die man bei einer Bank macht und hat eben ein gewisses Risikopotential. Genau deshalb gehen wir ganz offen mit unseren Investitionen um. Auf https://adcada.news berichten wir sehr regelmäßig über alle Neuigkeiten rund um ADCADA und FASHION.ZONE, damit Anleger genau wissen worein sie investieren.Wir sind eben mehr als nur ein Online Shop und das zeigen wir auch. Leider treten natürlich auch immer wieder Portale auf die Crowdinvestings allgemein schlecht reden und alle Firmen die sowas für Wachstum nutzen, damit auch gleichzeitig in den Dreck ziehen. Auch daher haben wir unseren News Blog gegründet!

 

Weitere ADCADA Links:



Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren